Kaminsanierung

Wieso braucht es eine Sanierung?

VersottungEine Versottung ist einer der häufigsten Gründe für eine Kaminsanierung. Die Versottung ist allerdings nicht die Ursache, sondern leider schon die sichtbare Auswirkung einer über längere Zeit nicht mehr einwandfrei arbeitenden Abgasanlage. Sie macht sich durch hellbraune bis tiefschwarze Flecken an der Wand bemerkbar.

Häufig ist die Heizungsmodernisierung die Ursache

Versottung durch Taupunktunterschreitung tritt häufig nach der Modernisierung der Heizungsanlagen oder Holzfeuerstätten auf. Und zwar dann, wenn bei der Modernisierung der Heizungsanlagen aus Kostengründen keine gleichzeitige Schornsteinsanierung vorgenommen wurde, um das Schornsteinsystems an die neue Anlage anzupassen.

Die Versottung zieht sich von oben nach unten

In der Regel beginnt eine Versottung durch Taupunktunterschreitung im Kaltbereich beziehungsweise in den oberen Wohngeschossen sowie in schlecht beheizten Räumen. Dampfhaltige Abgase kondensieren und setzen sich an der Innenwand des Schornsteins ab. Von dort breitet sich die Versottung mit der Zeit nach unten aus. Allerdings kann man keine Aussagen über die Dauer machen, bis deutliche Anzeichen sichtbar werden, da dieser Vorgang Wochen, Monate oder Jahre dauern kann.

Wer saniert, darf die Abgasanlage nicht vergessen

Weil sich Heizungen/Holzfeuerstätten und Abgasanlagen in ihrer Funktion ergänzen, erfordert eine Veränderung am Heizsystem gleichzeitig eine Anpassung der Abgasanlage. Neue Heizungsanlagen besitzen einen besseren Wirkungsgrad, sie verbrauchen weniger Brennstoff und arbeiten mit geringeren Abgastemperaturen. Das Risiko, dass die kühleren Abgase noch innerhalb des Abgassystems kondensieren, steigt erheblich – die Funktion der Abgasanlage wird beeinträchtigt.

Damit es durch eine neue Heizanlage nicht zu den oben beschriebenen Versottungsproblemen kommt, stehen wir als Fachbetrieb für Kaminsanierung an Ihrer Seite. Aber auch wenn die Versottung bereits sichtbar ist, können wir Ihnen nachhaltig helfen. Durch die genaue Querschnittsberechnung aller Faktoren ergreifen wir die passende Maßnahme und stellen die Funktionsfähigkeit der Abgasführung wieder her.